LAMPUGA Air kaufen


I'M A RIDER!

Lampuga Air: Fahrspaß für alle

Vom Einzelteil bis hin zum voll funktionsfähigen E-Surfboard - bei Lampuga werden die elektrischen Boards voll und ganz in Deutschland, am Produktionsstandort Rastatt, gefertigt. Dabei steht das junge und innovative Unternehmen für Werte wie Nachhaltigkeit, Einfachheit, Fortschritt und Qualität. Hier erwachsen aufblasbare E-Boards, die funktional, schnell und robust sind. Ziel ist es, jedem das Surfen auf eine aufregend innovative und unkomplizierte Art und Weise zu ermöglichen.

Lampuga

Was ist ein Lampuga Jettboard?

Mit seiner Leistungskraft, Nutzerfreundlichkeit und dem praktischen Design garantiert das Lampuga Air ultimativen Freizeitspaß für die ganze Familie. Das aufblasbare Jetboard ist schnell aufgebaut, leicht zu transportieren und benötigt nur geringen Stauraum.

Lampuga Air - Surfbrett mit Motor

Das hier angebotene Lampuga Air Surfbrett wurde 2020 auf den Markt gebracht und sollte nicht mit den Lampuga Boards verwechselt werden, die 2017 von einer anderen Firma vertrieben wurden. Diese Boards wurden komplett neu entwickelt. Das neue Lampuga Air folgt nicht nur in Bezug auf Qualität und Design, sondern vor allem in Bezug auf die Lithium-Ionen-Batterie Technologie den höchsten Standards.

Das Lampuga Air ist aufgrund des Volumens von 200 Litern bei einer Länge von 230 cm und einer Breite von 75 cm leicht zu fahren. Sie können fast ohne Geschwindigkeit aufstehen. Das aufblasbare Surfbrett aus Double Layer PVC ist aufgrund des weichen Rumpfes ideal für Schulen, Verleiher und Yachtbesitzer. Der Akku hält bis zu 45 Minuten und kann in 120 Minuten wieder aufgeladen werden. Der Motor mit 14 PS (10 kW) ist für Geschwindigkeiten bis zu 50 km / h geeignet. Das Gewicht beträgt ca. 50 kg, einschließlich der 27 kg Batterie.

Einige technische Angaben

  • 3,7 kWh Lithium-Ionen-Akku mit LED-Batteriestatus
  • Elektromotor mit 10 kW (14 PS)
  • Jet-Antrieb mit einem Schub von 50 kg
  • Bluetooth Fernbedienung
  • Magnetschalter, der mit einer Leine am Knöchel befestigt wird

Die Fernbedienung kann über ein Seil mit der Oberseite des Boards verbunden werden, was das Fahren und Lenken erleichtert. Fortgeschrittene können das Lampuga auch ohne Seil fahren. Die Air-Modelle sind in den 7 Farben Gelb, Grau, Grün, Rot, Hellblau, Blau und Schwarz erhältlich. Das Board ist mit FCS-Finnen ausgestattet, die das Auswechseln und Einstellen des Fahrerlebnisses vereinfachen.

Dafür steht Lampuga:

  • SCHNELL Einfacher Transport. Leicht aufblasbar. Schnell auf dem Wasser.
  • FLEXIBEL Aufblasbar & endlose Möglichkeiten.
  • EINFACH abnehmbare Powerbox, die leicht zu wechseln ist.
  • STARK Massiver Schub bei geringem Energieverbrauch.
  • KONTROLLE Gas von Hand, Steuerung durch Gewichtsverlagerung.
  • POWER Umweltfreundliche Elektrotechnik hält die Betriebskosten niedrig.

Coming soon

Lampuga E-Surfboards: Die Mission

Das Team von Lampuga hat einen Traum: Das Surfen jedem Menschen, unabhängig von Alter oder Fitnesslevel, zu ermöglichen. Sie möchten das großartige Wassersporterlebnis mit einer möglichst großen Zielgruppe teilen. Daher entwickelten Sie ein elektronisches Surfboard mit modernster Technologie, die ein Surfen von Wind und Wellen unabhängig gestaltet. Draufstellen und losfahren lautet die Devise.

Im Vergleich zum klassischen Surfen erscheint das Handling des elektronischen Surfbretts einsteigerfreundlicher. Aber auch Profis dürfen sich angesprochen fühlen. Denn gerade die Elektronik lässt es zu, an seine ganz individuellen Grenzen zu gehen.

Lampuga Air: Innovation meets Nutzerfreundlichkeit

Das Lampuga Air Surfboard made in Germany begeistert seit dem Jahre 2020 Wassersportfans. Technologisch auf dem höchsten Standard begeistert das Board vor allem mit einem Feature: Es ist aufblasbar und somit easy zu transportieren. Somit wird Lampuga Air zum Wassersport-Spaß für die ganze Familie.

Die Lampuga-Serie überzeugt mit ausgeklügelter Technologie, die Funktionalität, Leistung und Fahrspaß ermöglicht.

Akku: Der Lithium-Ionen-Akku mit 3,6 kWh Kapazität ermöglicht je nach Fahrweise Fahrspaß von bis zu 45 Minuten. Das Plug & Play-Systems ermöglicht müheloses Aufladen und Wechseln des Akkus. Über eine LED-Anzeige kannst Du bequem Akkulaufzeit oder Betriebshinweise ablesen.

Motor: Mit einem Elektromotor von 14 PS ausgestattet, kommen sowohl Beginner als auch Könner auf ihre Kosten. Der Akku versorgt - sobald eingesetzt - den Motor mit Energie und Du kannst loslegen.

Jet-Antrieb: Für die Beschleunigung des Lampuga Air E-Surfbretts sorgt der Jet-Antrieb. Dank eines erzeugten Schubes von über 50 kg beschleunigt das E-Board auf bis zu 50 km pro Stunde.

Einige Tech-Fakten zum Lampuga Air auf einen Blick gefällig?

  • Speed: Bis zu 50 km/h
  • Akkulaufzeit: Bis zu 45 Minuten
  • Motor: 14 PS
  • Gewicht: Etwa 55 kg (Akku: 27 kg)
  • Material: Double Layer PVC
  • Ladezeit: 120 Minuten

Die Geschwindigkeit des Lampuga Air regulierst Du ganz bequem via Fernbedienung. Diese kann über ein Halteseil mit dem Brett verbunden werden, was Dir wiederum mehr Stabilität und Kontrolle auf Deinem Ritt ermöglicht. Ausführliche How To Videos findest Du hier.

Lampuga Air mit eFoil Riders testen

Du möchtest das aufblasbare E-Surfboard einmal live testen? Du möchtest wissen, wie es sich anfühlt, lautlos übers Wasser zu schweben? Vielleicht bist Du auch auf der Suche nach einem ausgefallenen Event für Junggesellenabschied oder Firmenfeier? Dann bist Du bei eFoil Riders genau richtig! Vereinbare ganz unkompliziert eine Probefahrt bei uns und lasse Dich umfassen rund um Dein Lieblings-E-Surfbrett beraten.

Auf unserer Webseite findest Du unsere Standorte, an denen eine Probefahrt möglich ist. Keiner dieser Orte ist in Deiner Näh? Das macht nichts - wir packen ganz einfach unsere Boards ein und kommen zu Dir. Rufe uns einfach an und wir überlegen gemeinsam, wie wir Dein Lampuga Air-Erlebnis unvergesslich gestalten können.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung